Referenzfälle zum Webdesign

Niehoff Edelstahldesign

Niehoff EdelstahldesignNiehoff Edelstahldesign ist ein Produzent von maßgefertigten Zäunen, Toren und Geländern. Ziel des Kunden ist eine Präsentation seines Portfolios im Internet und die Generierung von Aufträgen.

Da alle Produkte nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen der Abnehmer gefertigt werden, stellte eine klassische Informations-Website keine adäquate Lösung dar und auch ein Webshop war aufgrund der notwendigen Kommunikation zwischen Lieferant und Abnehmer nicht möglich. Stattdessen entwickelten wir für diesen Kunden eine Website auf Basis eines dreistufigen Informationsmodells. Der Fokus liegt dabei auf der Darstellung von so vielen Informationen wie nötig und so wenigen wie möglich.

Im ersten Schritt erhält der Besucher anhand von Modellfotos und einem „Basispreis“ eine Übersicht über die allgemeinen Modelle und ein Vergleichsmaß.

Im zweiten Schritt kann der Besucher direkt auf der Übersichtsseite zusätzliche modellspezifische Informationen „ausklappen“, wie z.B. Konstruktionszeichnungen. Dadurch, dass die Informationen „ausgeklappt“ werden und keine zusätzliche modellspezifische Webseite geöffnet wird, kann der Besucher leichter die Modelle vergleichen. Die gebündelte Darstellung von allen themenrelevanten Informationen auf einer Webseite kommt auch der Suchmaschinenoptimierung zu Gute.

Im dritten Schritt kann der Besucher das gewünschte Modell anhand der Art der Beschichtung, dem Farbton, der Einbaugröße und den gewünschten Verzierungen konfigurieren und hierzu ein individuelles Angebot anfordern.

Durch diese Konfiguration kann der Kommunikationsaufwand für den Besucher wie auch Niehoff Edelstahldesign minimiert werden und ermöglicht es dem Lieferanten die Kundeneingaben vor einer verbindlichen Bestellung nochmals zu validieren.

Bolte

BolteBolte ist ein Hotelbetrieb mit angeschlossener Gaststätte und Restaurant. Der Wunsch des Kunden war hier eine einfache und kostengünstige Website, die besonders für eine wenig internetaffine Zielgruppe leicht zu bedienen sein sollte.

Das Webdesign erfüllt den Zweck die eigenen Dienstleistungen und die umliegende Region ansprechend zu präsentieren ohne dabei vom textlichen Inhalt abzulenken. Der Fokus liegt klar auf Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit, bei geringer Ladezeit.

Inhalte werden kurz und prägnant in wenigen Sätzen präsentiert und mit ausgesuchten Fotos visualisiert.

Als Interaktionsmöglichkeiten bietet die Website ein schlankes Formular zur Zimmerreservierung sowie einen dynamischen Routenplaner. Eine Zimmerreservierung ist in wenigen Schritten möglich und von jeder Webseite aus durchführbar.

Twitter Feeds

Neuste Tweets


  • Microsoft kopiert Google Chrome: Neue Screenshots & Informationen zum Edge-Browser auf Chromium-Basis https://t.co/Kfo9YNBmax - 23.03.19 19:27

  • Bitte nicht berühren: Google arbeitet an ‚touchless Chrome‘ zur Nutzung auf Geräten ohne Touchscreen https://t.co/qOjaSoZyZQ - 23.03.19 17:37

  • https://t.co/OD2aTMQuf3: Neue Google-Webseite informiert über Web-Sicherheit und verlost neun Pixel 3-Smartphones https://t.co/Jx1O5aYiYf - 23.03.19 15:47

  • Smartphones bringen Googles Server zum glühen: YouTube generiert fast 40% des mobilen Traffics https://t.co/YeOpDcEaYY - 23.03.19 13:47

  • Stadia: Alle Informationen zu Googles neuem Controller mit Assistant-Anbindung & weiteren Neuheiten (Galerie) https://t.co/hq0SMUDc9R - 23.03.19 11:57

  • Es wird dunkel: Google Chrome 74 aktiviert den Dark Mode für alle Windows-Nutzer – so gehts schon jetzt https://t.co/xfHqAEAJQk - 23.03.19 10:42

  • 5 Tipps für mehr Erfolg mit Anzeigen bei Amazon https://t.co/MKK2Xx8Ac0 - 23.03.19 10:05

  • Google Play Store Aktion: Diese 35 Android-Apps, Spiele, Icon Packs & Live Wallpaper gibt es heute Gratis https://t.co/cwBqq6ms1a - 23.03.19 09:37

  • Chromium im Auto: Tesla-CEO Elon Musk kündigt Wechsel der Tesla-Browserengine auf Chromium an https://t.co/iAHFGM13Fz - 23.03.19 09:02